Kiwi - EATME.nl Kiwi - EATME.nl
Die Kiwi ist eine ovale Frucht. Die Schale der Frucht ist leicht faserig und hat eine braune Farbe. Kiwis haben grünes Fruchtfleisch mit einem weißen Kern, der kleine, schwarze, essbare Kernchen enthält. Das Fruchtfleisch von EAT ME Kiwis hat eine weiche Textur und einen köstlich süßsauren Geschmack.
Verfügbar
Jan Kiwi Verfügbar in Januar
Feb Kiwi Verfügbar in Februar
März Kiwi Verfügbar in März
Apr Kiwi Verfügbar in April
Mai Kiwi Verfügbar in Mai
Jun Kiwi Verfügbar in June
Jul Kiwi Verfügbar in July
Aug Kiwi Verfügbar in August
Sep Kiwi Verfügbar in September
Okt Kiwi Verfügbar in Oktober
Nov Kiwi Verfügbar in November
Dez Kiwi Verfügbar in Dezember

Kiwi Tipps

Wann reif?

EAT ME Kiwis sind immer perfekt essreif und kann man sofort konsumieren. EAT ME Kiwis kann man an den lila EAT ME Aufklebern mit dem roten Reif-Pfeil erkennen.
temp Kiwi

Richtig lagern

Reife Kiwis kann man im Kühlschrank aufbewahren.

Wie schneidet man eine Kiwi?

Die Kiwi schälen. Dann die Kiwi in Scheiben oder Würfel schneide, damit man sie in einem Gericht verarbeiten kann. Die Kiwi kann auch ausgelöffelt werden: Einfach als Snack.

Zubereitung

Kiwi - Kochen Kiwi - Backen Kiwi - Backofen Kiwi - Microwelle Kiwi - BBQ Kiwi - Salat Kiwi - Snack Kiwi - Wok Kiwi - Blender Kiwi - Friteuse Kiwi - Trinken
  • Köstlich in einem Smoothie.
  • Lecker in Desserts.
  • Perfekt für die Zubereitung von Eis.

Nährwerte pro 100 g

68 Kcal
10,3 g Zucker
0,8 g Schmierfette
0,2 g Gesättigte Fettsäuren
2,3 g Fasern
Kiwi ist reich an Vitamin C und Ballaststoffen. Die Frucht ist eine Quelle an Foliumsäure und Kalium.

Rezepte mit Kiwi

Obstsalat mit Mangostane, Kiwi und Mango
Obstsalat mit Mangostane, Kiwi und Mango
Festliche Obstschale
Festliche Obstschale
Papaya Boote
Papaya Boote
Obstsalat mit Mangostane, Kiwi und Mango
Obstsalat mit Mangostane, Kiwi und Mango
Festliche Obstschale
Festliche Obstschale
Papaya Boote
Papaya Boote
Zeige alle Rezepte mit Kiwi

Herkunft EAT ME Kiwi

Kiwi - ChileChile Kiwi - ItalyItaly Kiwi - SpainSpain

Wusstest du...

  • Die Kiwi erst 1959 seinen heutigen Namen bekam? Die Frucht, die in Neuseeland beliebt wurde, wurde nach dem neuseeländischen Landvogel und dem Spitznamen der Neuseeländer benannt.

 

  • Unsere Anbauer die Kiwis zwei Wochen später ernten als normal? Durch diese spätere Ernte der Zuckergehalt in der Kiwi höher ist, wodurch die Frucht diesen köstlich süßen Geschmack hat.

 

  • Man die Kiwi auch ganz essen kann? Die Schale der Kiwi enthält viele Ballaststoffe.
Gelesen
Wir verwenden auf unserer Website sog. Cookies.
Durch die Nutzung dieser Website oder durch das Klicken auf den obigen Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können keine Cookies akzeptieren.