Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Hähnchenburger mit Mango-Kiwi Salsa

Recept time 40 min.
Recept time 7
Recept time Kochtopf
Recept time Grill

Ein köstliche Hähnchenburger mit einem frischen Mango-Kiwi Salsa ist ein perfekter Abschluss für einen schönen Tag. Überrasch deine Gäste mit dieser geschmackvollen Rezept!

Zutaten

Für den Hähnchenburger:

  • 1 EAT ME Cayenne Chili
  • 1 Kilo gehacktes Hähnchen
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Hähnchengewürz
  • 2 EL Ketjap Manis
  • ½ EL Currypulver
  • 3 EL Paniermehl
  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • 7 Hamburgerbrötchen

Für die Mango-Kiwi Salsa

  • 3 EAT ME Kiwis
  • 1 EAT ME Mango
  • 10 g EAT ME Ingwer
  • 1 EAT ME Limette
  • 25 ml Apfelsaft
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Kartoffelstärke (oder Maizena)

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Den Grill heizen, um die Burger grillen zu können.
  2. Zuerst für die Mango-Kiwi Salsa: Die Kiwi schälen und zerwürfeln.
  3. Die Cayenne Chili waschen, halbieren und entkernen. Eine Hälfte für die Salsa und eine Hälfte für die Hähnchenburger verwenden. Dann die Chili ganz klein zerschneiden.
  4. Den Ingwer fein raspeln. Dann braucht der Ingwer nicht geschält zu werden.
  5. Die Mango am Kern entlang schneiden oder verwende einen Mangoschneider. Dann eine Anzahl kleine Streifen in dem entkernten Fruchtfleisch schneiden, ohne durch die Schale zu schneiden. Dies auch in der entgegengesetzten Richtung tun, damit Würfel entstehen. Die geschnittenen Würfel aus der Mangoschale löffeln.
  6. Die Limette entzweischneiden. Den Saft aus der Frucht pressen oder verwende dazu eine Gabel. Dies alles mit dem Apfelsaft, der Kiwi, dem Honig, der Mango, der Chili und dem Ingwer in eine Stiehlpfanne geben. Das Ganze bei niedriger Hitze zum Kochen bringen.
  7. Die Salsa mit der Kartoffelstärke oder dem Maizena binden und dann vom Herd nehmen. Bei der Verwendung von Kartoffelstärke als Bindemittel bleibt die Salsa klar.
  8. Die Salsa wegstellen und abkühlen lassen.
  9. Jetzt mit den Hähnchenburgern weitermachen. Die Schalotte fein schneiden . Die Schalotte zum gehacktem Hähnchen in eine Rührschüssel geben.
  10. Dann das Hähnchengewürz, das Ketjap, das Paniermehl, das Currypulver und die andere Hälfte der feingeschnittenen Cayenne Chili zum gehacktem Hähnchen geben. Alles richtig mischen.
  11. Das Gehackte in 7 gleiche Stücke verteilen und eine Burger-Form davon machen.
  12. Die Hähnchenburger auf den vorgeheizten Grill legen und die Burger an beiden Seiten in etwa 12 Minuten gar grillen. Die Burger können auch in der Grillpfanne zubereitet werden.
  13. In der Zwischenzeit den Eisbergsalat fein schneiden und waschen. Den Eisbergsalat dann in einem Sieb abtropfen lassen.
  14. Die Hamburgerbrötchenaufschneiden wenn die Burger fast gar sind und diese 2 Minuten auf dem Grill mitgrillen.
  15. Die Brötchen vom Grill nehmen und auf eine Schale legen. Die Brötchen mit einer Schicht Eisbergsalat und dem Hähnchenburger belegen. Die Salsa über den Hähnchenburger geben.
Enjoy

Mehr rezepten mit mango

Cranberrysoepje met mango
Cranberry-Suppe mit Mango
Gegrilde mango
Gegrillte Mango
Quesadilla's met mango
Quesadillas mit Mango
Mango hummus
Mangohummus
Bobotie met mango
Bobotie mit Mango
Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.