Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Hasselback-Süßkartoffeln

Recept time 60 min.
Recept time 4
Recept time Ofen

Traditionelle Hasselback dürfen zu Weihnachten nicht fehlen. Wir haben eine Variante mit Süßkartoffeln kreiert. Perfekt als Fleischersatz oder Beilage.

Zutaten

  • 4 EAT ME Süßkartoffeln
  • 1 EAT ME Granatapfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • 50 g Pekannüsse
  • 100 g Parmesan
  • Zweig Petersilie

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Die Süßkartoffeln waschen und einschneiden, aber nicht durchschneiden.
  3. Die Süßkartoffelscheiben vorsichtig ein wenig auseinander drücken.
  4. Den Knoblauch pressen und mit dem Olivenöl mischen. Die Süßkartoffeln mit dem Olivenöl bestreichen.
  5. Die Hasselback-Kartoffeln in etwa 50 bis 60 Minuten goldbraun und knusprig braten.
  6. Die Oberseite des Granatapfels abschneiden. Durch die Schale über den Fasern schneiden. Die Frucht aufbrechen Die Kerne aus der Frucht lösen und in ein Schälchen geben.
  7. Die Süßkartoffel mit Meersalz, Pekannüssen, geriebenem Parmesan, Granatapfelkernen und Petersilienblättern bestreuen.
Enjoy

Mehr rezepten mit granatapfel

Granaatappelsalade en gamba’s
Granatapfelsalat mit Zucchinistreifen und Garnelen
Sharonfruit carpaccio met granaatappel
Sharonfrucht Carpaccio mit Granatapfel
Hertenbiefstuk met granaatappelsaus
Hirsch-Beefsteak mit Granatapfelsoße
Avocadotoast
Avocadotoast
Guacamole met mango en granaatappel
Guacamole mit Mango und Granatapfel

Lies mehr über die verwendeten Produkte

Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.