Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Joghurt mit gebratenen Pflaumen

Recept time 45 min.
Recept time 4
Recept time Ofen
Recept time Bratpfanne

Starten Sie mit einer Schale Joghurt, selbst gemachtem Granola und gebratenen Pflaumen gesund in den Tag! Das übrig gebliebene Granola lässt sich wunderbar im Einweckglas aufbewahren.

Zutaten

Granola
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g biologische Haferflocken
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Mandeln
  • 75 g Rosinenmischung
  • 2 EL Honi

 

  • 3 EAT ME Pflaumen
  • 800 ml Landjoghurt
  • Kokosöl

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Backrohr auf 170 °C vorheizen.
  2. Die Mandeln und Haselnüsse zerkleinern und mit den Haferflocken und den Sonnenblumenkernen mischen. Die Nussmischung ca. 8 Minuten auf einem Backblech abbacken.
  3. Die Mischung in einer Backschüssel mit der Rosinenmischung vermengen und zwei Esslöffel Honig hinzufügen. Alles gut mischen und abkühlen lassen.
  4. Pflaumen halbieren und entkernen. Pflaumen in große Stücke schneiden.
  5. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Pflaumenstücke goldbraun anbraten. Anschließend abkühlen lassen.
  6. Den Joghurt über die Schalen verteilen. Das Granola und die gebratenen Pflaumen darüberlegen.
Enjoy

Mehr rezepten mit

Lies mehr über die verwendeten Produkte

Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.