Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Lachstatar mit Avocado

Recept time 20 min.
Recept time 4
Recept time Ofen

Dieses Tatar mit Avocado und Lachs stiehlt beim Weihnachtsessen die Show. Restaurantwürdig und im Handumdrehen zubereitet!

Zutaten

  • 2 EAT ME Avocados
  • 400 g frisches Lachsfilet
  • 150 g geriebener Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

 

Sauce

  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Honig
  • Salz und Pfeffer

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Auf einem Backblech 4 Kreise aus geriebenem Käse machen. Sie sollten alle gleich dick sein.
  3. Das Lachsfilet gleichmäßig klein würfeln.
  4. Den Lachs in eine Rührschüssel geben und einen Löffel Olivenöl sowie etwas Salz und Pfeffer hinzufügen.
  5. Die Avocados rund um den Kern durchschneiden. Die beiden Hälften auseinanderdrehen. Den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln und in Würfel schneiden. Einige Avocadowürfel zur Seite stellen.
  6. Eine Springform mit einer Schicht Avocados füllen. Leicht festdrücken.
  7. Darauf eine Schicht Lachsfilet geben und wieder leicht festdrücken.
  8. Den Ring vorsichtig entfernen und weitere 3 runde Tatars zubereiten.
  9. Für die Sauce alle Zutaten vermischen.
  10. Die zur Seite gestellten Avocadowürfel auf den Tatars verteilen und auf jedes Tatar einen Parmesancracker stecken.
  11. Die Sauce rund um die Tatars verteilen.
Enjoy

Mehr rezepten mit avocado

Avocadosoep met garnalen
Avocadosuppe mit Garnelen
Limoenkip met avocadosalsa
Limetten-Hähnchen mit Avocado-Salsa
Pikante kipsalade
Pikanter Hähnchensalat
Tonijntataki met eetbare bloemen
Thunfisch-Tataki mit essbaren Blüten
Smoothie van papaja en passiefruit
Smoothie von Papaya und Passionsfrucht

Lies mehr über die verwendeten Produkte

Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.