Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Mango-Apfel-Taschen

Recept time 40 min.
Recept time 4
Recept time Ofen

Schmeckt herrlich zu einem Kaffee oder einer großen Tasse Tee. Die Mango verleiht den Apfeltaschen einen extra süßen Geschmack.

Zutaten

  • 1 EAT ME Mango
  • 1 EAT ME Limette
  • 1 Apfel
  • 2 EL Rosinen
  • 1 EL Zucker + Zucker zum Bestreuen
  • 1 TL Zimt
  • 1 Ei
  • 4 Scheiben Blätterteig

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
  2. Die Blätterteigscheiben voneinander lösen und etwa 10 Minuten auftauen lassen.
  3. Die Mango rund um den Kern aufschneiden oder einen Mangoschneider verwenden. Anschließend einige Streifen in die kernlosen Stücke des Fruchtfleisches schneiden, ohne durch die Schale zu schneiden. Dasselbe auch in waagerechter Richtung tun, sodass Würfel entstehen. Die geschnittenen Würfel aus der Mangoschale löffeln.
  4. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden.
  5. Mango- und Apfelwürfel in einer Rührschüssel vermengen. Zucker, Zimt und Rosinen untermischen.
  6. Auf jede Scheibe Blätterteig ein Häufchen der Mango-Apfelmischung geben.
  7. Die Mango-Apfel-Taschen zuklappen und die Ränder mit einer Gabel festdrücken.
  8. Die Oberseite der Mango-Apfel-Taschen mit einem verquirlten Ei bestreichen und etwas Zucker darüberstreuen.
  9. Die Mango-Apfel-Taschen in 15 Minuten goldbraun backen.
Enjoy

Mehr rezepten mit mango

Mango-wortelsoep
Mango-Karotten-Suppe
Mango-habanero saus
Mango-Habanero Soße
Chili con carne met mango
Chili con Carne mit Mango
Fruitspiesjes met carambola
Obstspieße mit Carambola
Mango-kipcarpaccio
Mango-Hähnchen-Carpaccio

Lies mehr über die verwendeten Produkte

Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.