Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Maracuja-Kuchen

Recept time 60 min.
Recept time 8
Recept time Ofen

Man braucht immer viel Zeit bei der Zubereitung eines schönen Kuchens. Dieser Maracuja-Kuchen sieht wunderbar aus und macht man innerhalb einer Stunde. Ist das nicht toll?

Zutaten

Boden

  • 3 EAT ME Maracujas
  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • Prise Salz
  • Prise Vanillezucker
  • Konditorcreme
  • 250 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 10 g Vanillezucker
  • 40 g Mehl

Schaum

  • 2 Eiweiß
  • 60 g Zucker
  • 60 g Puderzucker
  • 2 TL Maizena
  • 2 TL Wasser

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  2. Mit dem Teig anfangen. Dafür die Butter, das Eigelb und den Zucker mischen. Das Mehl, eine Prise Salz und den Vanillezucker hinzufügen.
  3. Dann den Teig 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. Den Teig mit einem Nudelholz rollen bis er ein halber Zentimeter dick ist.
  5. Ein Backblech mit Butter oder Öl einfetten und die Form mit dem Teig bekleiden.
  6. Den Boden in etwa 13 Minuten im Backofen abbacken.
  7. Das Eigelb mit einem Drittel der Milch und dem Mehl in eine Schüssel geben und glatt rühren.
  8. Inzwischen die restlichen zwei Drittel der Milch zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einem Topf erhitzen.
  9. Die warme Milch nach und nach in das Eigelb rühren.
  10. Nachdem alle Milch hinzugefügt worden ist, die Mischung zurück in den Topf gießen.
  11. Rührend zum Kochen bringen, bis es so dick ist wie man es wünscht.
  12. Vom Herd nehmen und rührend abkühlen lassen.
  13. Die Maracuja entzweischneiden und das geleeartige Fruchtfleisch auslöffeln und an die Konditorcreme geben. Dies in den Kühlschrank stellen.
  14. Den Boden aus der Form nehmen. Die Maracuja-Creme auf den Boden spachteln und zurück in den Kühlschrank stellen.
  15. Den Mixer und die Mischschüssel mit Zitrone richtig fettfrei machen.
  16. Das Eiweiß mit dem Zucker und dem Puderzucker schaumig rühren.
  17. Den Maizena mit dem Wasser und an das Eiweiß geben. Noch 3 Minuten richtig durchrühren.
  18. Das Eiweiß in Spitzen über den Kuchen verteilen.
  19. Das Eiweiß mit einem Brenner abflämmen, damit ein schöner, brauner Film entsteht.
Enjoy

Mehr rezepten mit maracuja

Maracuja mocktail
Maracuja-Mocktail
Hangop met mango en maracuja
Hangop mit Mango und Maracuja
Hangop met mango en maracuja
Hangop mit Mango und Maracuja
Maracuja mocktail
Maracuja-Mocktail

Lies mehr über die verwendeten Produkte

Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.