Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Quarktörtchen mit Himbeererdbeeren

Recept time 180 min.
Recept time 8
Recept time Kochtopf

Zutaten

  • 300 g EAT ME Erdbeeren
  • 1 EAT ME Limette
  • 300 g Quark
  • 50 g Butter
  • 120 g Vollkornkekse
  • 5 Blätter Gelatine

Garnierung

  • 125 g EAT ME Himbeererdbeeren
  • 4 Zweige EAT ME Pfefferminze
  • 100 ml Sahne
  • 20 g Zucker

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Die Kekse zerkrümeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Kekskrümel einrühren.
  2. Die Springformen einfetten, die Kekskrümel in den Springformen verteilen und den Boden gut festdrücken.
  3. Die Gelatine in kaltes Wasser legen.
  4. Die Erdbeeren waschen, die Kelchblätter entfernen und die Erdbeeren zerdrücken.
  5. Mit dem Zucker und dem Saft der Limette in einem Stieltopf vermischen und bis zum Siedepunkt erhitzen.
  6. Die Gelatine hinzufügen und auflösen. Danach vom Herd nehmen und in ein kaltes Wasserbad stellen.
  7. Sobald die Erdbeermischung zu gelieren beginnt, den Quark unterrühren.
  8. Die Bayerische Creme in die Formen mit dem Keksboden füllen und 2,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  9. Für die Garnierung die Sahne mit dem Zucker schlagen.
  10. Die Bayerische Creme mit einem Sahnehäubchen, einem Zweig Pfefferminze und Himbeererdbeeren dekorieren.
Enjoy

Mehr rezepten mit limette

Pittige nasi
Pikantes Nasi Goreng
Kaasplank met papajachutney
Käseplatte mit Papaya-Chutney
Brownie met pitahaya topping
Brownie mit Pitahaya-Topping
Maracuja mocktail
Maracuja-Mocktail
Rol met papaja en limoenmascarpone
Königsrolle mit Papaya und Limettenmascarpone

Lies mehr über die verwendeten Produkte

Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.