Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Seebarsch-Passionsfrucht-Ceviche

Recept time 30 min.
Recept time 4

Wussten Sie, dass man Fisch in Säure garen kann? Das Garen von Fisch ist in verschiedenen Fruchtsäuren wie Limette, Kiwi und Passionsfrucht möglich. Nicht nur köstlich, sondern auch optisch äußerst ansprechend!

Zutaten

  • 4 EAT ME Passionsfrüchte
  • 2 EAT ME Limetten
  • 10 g EAT ME Koriander
  • 4 Stück Seebarsch
  • 2 EL Mirin (Reiswein)
  • ½ EL Honig
  • Salz
  • 4 Radieschen
  • essbare Blumen

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Den Seebarsch in dünne Scheiben schneiden. In eine große Schale legen und eine Prise Salz hinzufügen.
  2. Die Passionsfrüchte und Limetten halbieren, das Fruchtfleisch aus den Passionsfrüchten löffeln und den Saft aus den Limetten pressen. Den Mirin und den Honig hinzufügen und zu einem Dressing verrühren.
  3. Den Seebarsch mit dem Dressing mischen und mindestens 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. In der Zwischenzeit die Radieschen in Scheibchen schneiden.
  5. Den Seebarsch über die Teller verteilen. Ein wenig Passionsfrucht-Dressing darüber geben und die Radieschenscheiben, die essbaren Blumen und den Koriander über dem Seebarsch verteilen.
Enjoy

Mehr rezepten mit limette

Zalmbaguette met granadilla dressing
Lachs-Baguette mit Granadilla Dressing
Zeebaars met kiwi-peulensalade
Seebarsch mit Kiwi-Zuckererbsen-Salat
Ciabatta met ricotta, basilicum en bramen
Ciabatta mit Ricotta, Basilikum und Brombeeren
Zoet gevulde kumquats
Kumquats mit süßer Füllung
Zoete couscous
Süßer Couscous
Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.