Facebook Instagram Pinterest Newsletter
  • Zuckermaissalat mit Feta

Recept time 20 min.
Recept time 4
Recept time Ofen
Recept time Kochtopf

Im Sommer mag man eher einen leckeren, leichten aber doch sättigenden Salat. Dieser Maissalat hat leckere, süße Aromen aber auch weiche Gegenstücke. Den Salat kann man leicht und schnell machen. Was übrigbleibt, kann prima als Lunch für den nächsten Tag dienen.

Zutaten

  • 2 EAT ME ganze Zuckermaiskolben
  • 1 EAT ME Avocado
  • 10 g EAT ME Minze
  • 150 g Quinoa
  • 100 g Feta
  • ½ Cantaloupe Melone
  • 3 EL Olivenöl
  • Pfeffer & Salz

An die Arbeit

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Quinoa nach der Zubereitungsweise auf der Verpackung kochen und dann auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  3. Die Maiskolben auf ein Backblech legen und in 10 Minuten abbacken. Dann abkühlen lassen.
  4. Die Cantaloupe Melone in kleine Scheiben schneiden.
  5. Die Avocado um den Kern herum durchschneiden. Die zwei Hälften voneinander abdrehen. Den Kern mit einem Löffel entfernen. Die Avocado schälen oder die Avocado auslöffeln und in Würfel schneiden.
  6. Die Maiskörner vom Kolben schneiden und die Quinoa, die Melone und den Mais mischen. Den Feta darüber zerbröckeln.
  7. Die Minze waschen und in feine Streifen schneiden. An den Salat hinzufügen.
  8. Das Olivenöl dazugeben und abschmecken mit Pfeffer und Salz.
  9. Auf einem farbenfrohen Teller servieren.
Enjoy

Andere haben auch angesehen

Sharonfruit carpaccio met granaatappel
Sharonfrucht Carpaccio mit Granatapfel
Aardappelsalade met haricots verts
Kartoffelsalat mit feinen Bohnen
Avocadotoast met granaatappel
Avocadotoast mit Granatapfel
Zoete aardappel stamppot
Süßkartoffeleintopf
Linzensalade met sugar snaps
Linsensalat mit Knackerbsen

Lies mehr über die verwendeten Produkte

Einverstanden
Wir verwenden Cookies, um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, Statistiken zu speichern und Ihnen Zugriff auf unsere Social-Media-Funktionen auf der Website zu geben.
Wenn Sie diese Website verwenden oder auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie der Verwendung. Sie müssen nicht zustimmen.